Zwischenstopp in Bremen / Escale à Brême

Mai 14, 2008 Kommentare deaktiviert für Zwischenstopp in Bremen / Escale à Brême

Die Ferien sind zum Glück noch nicht vorbei! Auf dem Weg nach Berlin, von wo der Flieger Richtung Süden weitergehen soll, halte ich noch einmal in Bremen, wo ich es mir bei meinen Eltern und Freunden gutgehen lassen will.

Les vacances ne sont pas encore finies heureusement ! L’avion qui va m’emmener plus au sud décollera à Berlin. Mais avant, je m’arrête encore à Brême pour bien me faire choyer par mes parents et mes amis.

bremen, Straßenbahn bsag am hauptbahnhof

Meine Mutter kommt mir am Bahnhof an der Straßenbahnhaltestelle entgegen.

Ma mère m’attend sur les quais du tram devant la gare.

bremen, Gabriele und Birgit

Bald ziehen meine Eltern in eine Wohnung um, die sich aber im selben Viertel befindet wie ihr jetziges Haus. Die neue Wohnung ist bereits fast fertig renoviert, sodass meine Eltern schon begonnen haben, ein paar Sachen hinüberzutransportieren. Ich helfe meiner Mutter dabei und schaue mir bei der Gelegenheit die Wohnung einmal an.
Dabei treffen wir die Cousine meiner Mutter Birgit, die gleich in der Nähe wohnt. Die beiden zukünftigen Nachbarinnen fangen sofort an, über das Haus und die Nachbarschaft zu plaudern.

Bientôt, mes parents vont aménager dans un appartement qui se trouve dans le même quartier que leur maison actuelle. La rénovation de l’appartement est déjà presque achevée si bien que mes parents ont déjà commencé à y transporter une part de leurs affaires. Moi, pour ce travail, je donne un coup de main à ma mère et profite de cette occasion pour visiter l’appartement.
Nous y rencontrons Birgit, la cousine de ma mère, qui habite juste à côté. Les deux commencent aussitôt à papoter au sujet des immeubles et du voisinage de leur quartier.

bremen, Auf dem Dachboden

Ich entdecke auf dem Dachboden eine große Kiste mit alten Kinderzeichnungen von mir. Was für ein Spaß, die alten Bilder wiederzusehen! Ich verbringe viel Zeit damit, alle Zeichnungen der Kiste zu betrachten.

Je découvre sur le grenier une caisse qui est remplie de mes dessins d’enfance. Quelle merveille de les revoir ! Pendant un long moment, je me plonge dans la contemplation de toutes les images qui sont dans la caisse.

bremen, Werdersee

Es ist ziemlich heiß in Bremen, was man auskosten sollte, weil das nicht oft vorkommt. Deswegen darf natürlich der Werdersee nicht fehlen, der Platz, zu dem wir früher bei gutem Wetter immer hingefahren sind.

Quand il fait chaud à Brême il fait absolument en profiter parce que cela arrive rarement. Autrefois, quand il faisait chaud nous allions toujours au “ Werdersee “ ( lac au bord de la rivière Weser ). Bien sûr que c’est là où je vais maintenant.

bremen, mit Ute im Regen im café litfass

Wenn an einem Tag die Sonne scheint in Bremen, kann es am nächsten Tag schnell wieder regnen. Ute und ich werden Zeuge dieser wechselhafter Wetterlaune, als wir draußen in einem Café sitzen.

À Brême, il est normal que quand un jour le soleil brille le lendemain il pleut. Ute et moi témoignons de ce temps capricieux quand nous sommes installées sur la terrasse d’un café.

Advertisements

Tagged:, , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Zwischenstopp in Bremen / Escale à Brême auf .

Meta

%d Bloggern gefällt das: