Ablenkung in Berlin / Distraction à Berlin

August 17, 2008 Kommentare deaktiviert für Ablenkung in Berlin / Distraction à Berlin

Ich habe Lust, mich vom Umzugsstress abzulenken, und fahre nach Berlin. Ich organisiere mir also eine Mitfahrgelegenheit, die zwei Stunden bis dorthin braucht.
Eine Sache, die ich sehr schätze beim Reisen mit einer Mitfahrgelegenheit, ist, dass man Leute trifft, mit denen man ansonsten nicht zu tun hätte. Die Fahrt bietet so die Möglichkeit, neue Menschen zu sehen und sich mit ihnen auszutauschen. Jeder Fahrer ist jemand mit einer eigenen Geschichte, die ganz einfach sein kann, aber manchmal auch ziemlich originell.

J’ai envie de passer un week-end à Berlin pour me distraire du stress du déménagement. J’organise donc un trajet en voiture qui prendra deux heures.
Une chose que j’apprécie en voyageant en covoiturage est que l’on rencontre des gens avec qui on aurait jamais sinon affaire dans la vie. Ce voyage offre ainsi une bonne occasion pour rencontrer des nouvelles personnes. Chaque conducteur est un personnage avec une histoire différente qui peut être toute ordinaire ou parfois très originale.

berlin mitfahrgelegenheit in oldtimer

Dieser stellt sich als Liebhaber für Oldtimer-Autos aus den 70 er Jahren vor. Ungefähr fünfzig Jahre muss er sein. Er erzählt mir hingiebig über sein ausgefülltes Nachtleben in der hippen Berliner Ausgehszene.

Celui-ci se présente comme un admirateur des voitures des années 70. Cet homme d’une cinquantaine d’années me relate sa vie comblée de soirées branchées berlinoises.

berlin raser auf autobahn

Leider liebt er die Geschwindigkeit genauso wie die Automodelle. Auf der Autobahn gibt er Gas und überholt die anderen Fahrzeuge auf turbulunte Weise, die mich echt zum Zittern bringt.

Malheureusement, son amour pour la voiture s’applique aussi à la vitesse. Sur l’autoroute, il enfonce la pédale et double les autres voitures à une allure zigzaguante, vraiment à faire trembler.

berlin kiehlufer neukölln

Schließlich komme ich sicher und gesund in Berlin an. Mit der U-Bahn ist es nicht weit bis nach Neukölln, wo ich bei meiner Freundin Niki an der Tür klingele.

Enfin, j’arrive saine et sauve à Berlin. En métro, ce n’est pas loin jusqu’au quartier de Neukölln où je sonne à la porte de ma copine Niki.

berlin ich unter der dusche neukölln

Ihre neue Wohnung sehe ich jetzt das erste Mal. Wir quatschen, essen und trinken. Anschließend will ich mich frischmachen, weil ich mich nach der Fahrt ein wenig dreckig fühle. Mit Überraschung stelle ich fest, dass es in Nikis Dusche vor dem Fenster keinen Vorhang gibt. Zudem zeigt das Fenster direkt auf den Balkon, der gleichzeitig zum Eingangsbereich des Nachbarns gehört. Zögerlich stelle ich mich in die Dusche.

C’est la première fois que je vois son nouvel appartement. Nous tartinons, mangeons et buvons. Ensuite, comme je me sens un peu sale après le voyage, je vais me rafraîchir un peu. Je suis un peu surprise quand je vois qu’à la fenêtre de la douche, il n’y a pas de rideau. En plus, la fenêtre donne directement sur le balcon qui sert également de passage pour l’entrée du voisin. Non sans gêne, je monte dans la douche.

berlin niki auf ihrem balkon in neukölln

Niki erzählt mir danach, wie sie es auf dem Balkon genießt, wenn gutes Wetter ist. Ich kann sie mir da wirklich gut vorstellen, entspannt und mit einer Zeitung in der Hand.

Niki me raconte après comment elle profite du balcon quand il fait beau. Je l’y imagine bien en train de lire un journal à sa manière décontractée.

berlin niki und ich unter gerüst in neukölln

Wir sind beide fertig und machen uns auf den Weg zu einem Suppenabend bei einer Freundin von Niki.

Nous sommes prêtes toutes les deux et nous nous mettons en route pour une soirée soupe chez une copine à Niki.

Advertisements

Tagged:, ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Ablenkung in Berlin / Distraction à Berlin auf .

Meta

%d Bloggern gefällt das: