Kaktus und Vogelhäuschen / Cactus et volière

August 29, 2008 Kommentare deaktiviert für Kaktus und Vogelhäuschen / Cactus et volière

Am Tag nach der Feier bei Veronika beginnen Niki und ich den Tag mit einem langen Frühstück.

Le lendemain de la soirée chez Veronika, Niki et moi commençons la journée avec un long petit-déjeuner.

berlin bei niki in neukölln

Mit einem Milchkaffee, Nikis Lieblingsgetränk, vertiefen wir uns in eine Zeitung. Danach gucke ich mich ein bisschen in Nikis Wohnung um. Ich finde es aufregend, sie bei Tageslicht zu entdecken. Ein Foto mit ihr und ihrer Mutter zieht mich besonders an. Darauf kann man nämlich erkennen, dass sich ihre Gesichter sehr ähneln, ihr Kleidungsstil hingegen überhaupt nicht.

Niki nous prépare du « Milchkaffe » ( une grande portion de café au lait ), sa boisson préférée. Nous nous plongeons dans la lecture d’un journal.
Je suis curieuse de découvrir l’appartement et les affaires de Niki sous l’aspect du jour. Une photo d’elle avec sa mère attire mon intérêt en particulier. Car on peut y voir que leurs physionomies se ressemblent beaucoup mais que leur style de coiffure et de vêtements est complètement différent.

berlin niki fegt, erotik

Der Boden in der Wohnung besteht aus purem Zement und ist nicht sehr schön. Trotzdem pflegt Niki ihn innig und achtet besonders darauf, dass er sauber bleibt. Als ich meine Stiefel anziehe, fällt Erde auf den Boden. Niki eilt sofort heran und fegt den Dreck weg.

Le sol de l’appartement est en ciment non-traité. Il n’a pas l’air très beau. N’empêche que Niki n’aime pas quand il est sale. Quand je mets mes bottes il y a plein de terre qui tombe. Niki accoure illico et et passe le balai.

berlin mit niki bei obi

Wir gehen zu »Obi«, weil sich Niki erhofft, dort ein Geschenk für eine Freundin zu finden. Sie durchstöbert alle Regale im Geschäft, bis sie sich zu einem Kaktus und einem Vogelhäuschen entschließt.

Nous nous rendons chez le bricoleur « Obi ». Niki espère y trouver un cadeau pour une copine. Elle fouille pendant longtemps dans les rayons du magasin jusqu’à trouver finalement un cactus et une volière.

berlin niki tschüss sagen in der s-bahn neukölln

Anschließend verabschieden wir uns im S-Bahnhof Neukölln. Als ich schon in der Bahn sitze, winkt Niki mir noch mit einer Hand zu, während sie mit der anderen das Vogelhäuschen hält.

Nous nous disons au revoir dans la station de S-Bahn de Neukölln. Alors que je suis déjà assise dans le train, elle me fait signe d’une main, tenant la volière de l’autre.

Advertisements

Tagged:, , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Kaktus und Vogelhäuschen / Cactus et volière auf .

Meta

%d Bloggern gefällt das: