Weiße Reise / Voyage blanc

September 26, 2008 Kommentare deaktiviert für Weiße Reise / Voyage blanc

Es ist Weihnachten! Olivier und ich werden die Feiertage bei meinen Eltern in Bremen verbringen. Endlich können wir das Chaos hinter uns lassen. Die unausgepackten Kartons und die Renouvierungsarbeiten bleiben vorerst liegen.

C’est noël ! Olivier et moi allons passer ces jours fériés chez mes parents à Brême. Nous sommes contents de quitter le bordel pour quelques jours, crée par les cartons et les travaux de bricolage dans l’appartement.

bremen. Zugfahrt von leipzig nach Bremen im regionalzug

Die Reise fängt gut an. Ein feiner Schnee fällt über die Landschaft, an der unser Zug vorbeifährt, und gibt ihr ein märchenhaftes Antlitz.

Le voyage commence bien. Une neige fine tombe et transforme le paysage, par lequel notre train passe, en un panorama féérique.

bremen Hundertwasser bahnhof Uelzen

Voller Appetit nutzen wir die Haltebahhöfe, um Süßes zu kaufen und unsere Beine zu vertreten.

Avec appétit, nous profitons des moments d’arrêt en gare pour chercher des gâteaux et dégourdir nos jambes.

 

Advertisements

Tagged:,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Weiße Reise / Voyage blanc auf .

Meta

%d Bloggern gefällt das: