Meine Fußballfreunde / Mes amis foot

Januar 18, 2009 Kommentare deaktiviert für Meine Fußballfreunde / Mes amis foot

Nach Bruz bleiben Olivier und ich noch einige Tage in Paris.

Après Bruz, Olivier et moi restons encore quelques jours sur Paris.

in Paris diskutieren und rauchen wir

Zufällig ist Jérémy gerade auch in der Stadt, um seine Mutter zu besuchen.

Par hasard, il y a aussi Jérémy qui est là en même temps pour rendre visite à sa mère.

in Paris arbeiten wir auf einer Terasse

Er läd uns ein zu ihr in einen Pariser Außenbezirk. So kommt es, dass wir ein paar entspannte Nachmittage auf einer sonnigen Terrasse verbringen.

Il nous invite chez elle en banlieue parisienne. Ainsi, nous coulons des après-midis cools sur une terrasse ensoleillée.

in Paris gucken wir die Fußballweltmeisterschaft in einem Café

Die Spiele der Fußball-Europameisterschaft laufen noch. Glück für mich! Ich überrede Olivier und Jérémy, das Spiel zwischen Deutschland und Portugal in einer Bar anzusehen. Ich werde dabei vollkommen aufgewühlt, weil Deutschland das Match gewinnt.

Les matchs de la Coupe d’Europe ne sont pas encore terminés. Tant mieux pour moi ! Je persuade Olivier et Jérémy de regarder la rencontre entre l’Allemagne et le Portugal dans un bar. Je suis toute enthousiaste puisque c’est l’Allemagne qui le remporte.

in Paris Fußballweltmeisterschaft in einem Café gucken

An einem anderen Abend treffen wir uns in einem Café, um die Begegnung zwischen Spanien und Italien zu verfolgen. Dieses Mal ist der Freund Bernard mit dabei.

Un autre soir, nous nous rassemblons dans un café pour voir le match entre l’Espagne et l’Italie. Cette fois-ci, c’est l’ami Bernard qui nous rejoint.

in Paris spielt Juliette Harfe

Ein anderes Mal bei Juliette sehen wir ausnahmsweise keinen Fußball. Stattdessen gibt sie uns eine kleine Darbietung ihres Harfenspiels.

Lors d’une visite chez Juliette un autre jour, il n’y a pas de foot. Au lieu de cela, elle nous donne une prestation de son jeu de harpe.

in Paris rennen wir zu unserere Verabredung

Olivier und ich sind zu der Hochzeit von seinem Freund Geoffroy eingeladen. Wie immer sind wir zu spät und müssen rennen, um nicht unsere Mitfahrgelegenheit zu verpassen.

Olivier et moi sommes invités au mariage de l’ami Geoffroy. Comme d’habitude, étant en retard, nous sommes obligés de courir pour ne pas rater notre correspondance.

in Paris sind wir auf eine jüdischen Hochzeit

Die Hochzeit findet im Freien statt mitten im Parc de Vincennes. Ich habe niemals so viele schicke Leute auf einem Haufen gesehen. Das ist eine Welt, von der ich mich gerne ausschließe.

Le mariage a lieu en plein air dans le Parc de Vincennes. Je n’ai jamais vu autant de gens si extrêmement chics, un côté étrange dont je m’exclus volontairement.

in Paris hören wir die Fußballweltmeisterschaft im Radio

Leider gibt es weder Radio, noch Fernsehen auf der Hochzeit. Da ich aber auf keinen Fall das Halbfinale zwischen Deutschland und der Türkei vepassen möchte, frage ich einen Freund, ob er nicht das Radio seines Autos einschalten kann. Erleichtert bin ich, als ich das positive Spielergebnis höre.

Malheureusement, il n’y a pas de radio ni de télé au mariage. Comme je ne veux pas louper la demi-finale entre l’Allemagne et la Turquie, je demande à un ami d’allumer la radio de sa voiture. Je suis soulagée d’entendre le score positif.

Advertisements

Tagged:, ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Meine Fußballfreunde / Mes amis foot auf .

Meta

%d Bloggern gefällt das: