Wasser und Licht / Eau et lumière

April 23, 2009 Kommentare deaktiviert für Wasser und Licht / Eau et lumière

Ich verbringe einen Nachmittag in Hamburg mit Hannelore, die dort wohnt. Während sich der Zug dem Bahnhof nähert, gleitet er sehr nah am Wasser des Hafens entlang.

Je passe un après-midi à Hambourg avec Hannelore qui y habite. Le train s’approche de la gare en côtoyant l’eau dans le port.

Hafen in Hamburg

Ich stelle mir vor, wie der Zug sich beugt und ins Wasser fällt.

Je m’imagine comment le train se penche et tombe à l’eau.

Kreuzfahrtschiff im Hafen Hamburg

Der Nachmittag vergeht schnell, und bald ist es schon dunkel geworden. Hannelore und ich gehen auf einem Steg durch den aufkommenden Nebel spazieren. Wir sehen das Kreuzfahrtschiff Quenn Mary, das im Hafen angelegt hat. Es ist eins der größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Alle Fenster sind beleuchtet und vertreuen ein stark blendendes Licht.

L’après-midi se passe vite et il fait bientôt sombre. Sur les quais, Hannelore et moi nous baladons dans le brouillard de plus en plus épais. Il y a la croisière Queen Mary qui est accostée. C’est l’une des plus grandes croisières du monde. Tous les hublots sont éclairés et déversent une lumière éclatante.

Advertisements

Tagged:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Was ist das?

Du liest momentan Wasser und Licht / Eau et lumière auf .

Meta

%d Bloggern gefällt das: