Kurt und Christa / Kurt et Christa

Mai 9, 2008 Kommentare deaktiviert für Kurt und Christa / Kurt et Christa

Ich fühle mich wohl bei Kurt und Christa, weil die Atmosphäre in ihrer Wohnung so warm ist. Es gibt überall Dielen, und viele Möbel sind aus Holz. Wir halten uns meistens im größten Raum auf, welcher gleichzeitig Küche, Ess- und Wohnzimmer aufnimmt. Die vielen Winkel, die dadurch entstehen, geben dem Raum ein angenehmes und lebendiges Durcheinander.
Kurt füllt diese Räume außerdem mit viel Musik, denn als leidenschaftlicher Rock ’n‘ Roll-Fan aus den 60ern und 70ern greift er gerne zu seiner umfangreichen Plattensammlung.

Je me sens bien chez Kurt et Christa parce que l’atmosphère dans leur appartement est si chaleureuse. Le sol est couvert de planches partout et beaucoup de meubles sont en bois. Nous restons la plupart du temps dans la plus grande pièce qui intègre à la fois cuisine, salle à manger et salon. Cette pièce fourmille de beaucoup de coins différents ce qui contribue à une impression de désordre agréable et plein de vie.
En outre, ces pièces se remplissent de la musique de Kurt qui, étant un fan passionné du Rock ’n‘ Roll des années 60 et 70, adore se servir de sa collection de vinyles.

wilhelmshaven, Kurt und Christa

wilhelmshaven, Kurt und Mütter , kindergarten

Kurt ist jemand, der viel lacht und gerne Witze macht. Generell kommt er deswegen gut bei den Leuten an, besonders bei Frauen.

Kurt est quelqu’un qui rit beaucoup et qui aime bien blaguer. C’est pourquoi il attire en général beaucoup les gens et particulièrement les filles.

wilhelmshaven, Mercedes am strand

Bis vor kurzem hatte er noch einen Original Mercedes aus den 80er Jahren. Der passte richtig zu seinem Styling und seinem Geschmack für die rockigen Jahre.

Jusqu’à récemment, il avait encore une Mercedes originale des années 80. Ça collait vraiment bien avec son style de vêtements et son goût pour les années folles de rock.

wilhelmshaven, Christa beim Lesen

Christa ist ruhiger als Kurt. Zum Beispiel verbringt sie den Abend gerne mit Lesen, während Kurt mit seiner Band probt oder an seiner Myspace-Seite herumbastelt.

Christa est plus calme que Kurt. Elle aime bien par exemple passer ses soirées à lire pendant que Kurt répète avec son groupe ou bricole sur son site Myspace.

wilhelmshaven, Christa bei der Arbeit

wilhelmshaven, Christa bei der Arbeit

In ihrem Beruf kümmert sie sich um psychisch Kranke. Ich kann mir gut vorstellen, wie sie mit ihrer ruhigen und aufmerksamen Art bei den Leuten zu Hause vorbeischaut und sich mit ihnen jeweils anderthalb Stunden lang beschäftigt.

Professionnellement, elle s’occupe de malades mentaux. Je peux très bien m’imaginer comment elle arrive à s’occuper de ces gens avec sa manière si attentive et apaisante.

Advertisements

Tod und seine Erinnerungen / La mort et ses souvenirs

Mai 5, 2008 Kommentare deaktiviert für Tod und seine Erinnerungen / La mort et ses souvenirs

Familie hat auch mit Erinnerung zu tun. In Wilhemshaven treffe ich auf ein paar traurige. Die Mutter von Hannes und Kurt ist früh gestorben und hat den Halt in der Familie mitgenommen. Danach fiel alles auseinander. Heute hat sich wieder mehr Stabilität eingefunden, aber der Umgang mit der Vergangenheit bleibt leider zwiespältig.

La famille, c’est aussi des souvenirs. À Wilhemshaven, j’en rencontre quelques uns qui sont tristes. La mère de Kurt et Hannes est morte très tôt ce qui a beaucoup déstabilisé ma famille. Après, tout a perdu de son sens très vite. Aujourd’hui une part de la stabilité est revenue mais l’attitude vis-à-vis du passé reste ambiguë malheureusement.

wilhelmshaven, Friedhof

Ich radle zum Friedhof, wo meine Tante begraben liegt.

Je vais au cimetière où est enterrée ma tante.

wilhelmshaven, mit Isa am genius-Strand

Meine Schwester und ich sind mit unserer Tante häufig am Strand gewesen, als wir klein waren.

Étant petites, ma sœur et moi passions souvent à la plage avec notre tante.

wilhelmshaven, flache Landschaft, dünen

Außerdem haben wir viele Radtouren im Wilhemshavener Deich-Umland unternommen.

De plus, nous entreprenions beaucoup de virées à vélo dans les digues autour de Wilhemshaven.

wilhelmshaven, Isa und Anton früher in der klinkerstraße

wilhelmshaven, Isa und Anton früher, klinkerstraße

Bei Kurt finde ich ein altes Photo von meinem Vater und meiner Tante wieder (hier zweimal gezeichnet). Auf dem oberen sind außerdem noch mein Onkel und meine Großeltern zu sehen.

Chez Kurt, je tombe sur une ancienne photo de mon père et de ma tante ( ci-dessus dessinés deux fois ). Sur l’image plus haute, il y a aussi mon oncle et mes grand-parents.

wilhelmshaven, Oma und Opa klinkerstraße

Das waren meine Großeltern..

Ça, c’est mes grand-parents..

wilhelmshaven, Oma

..und dies meine Großmutter in jüngeren Jahren. Ich habe wenige Erinnerungen an beide, weil ihr Tod schon lange her ist.

et ça, c’est ma grand-mère plus jeune. Je ne me souviens pas bien d’eux parce qu’ils sont morts il y a longtemps déjà.

Familienleben / La vie en famille

Mai 1, 2008 Kommentare deaktiviert für Familienleben / La vie en famille

Es ist ungewohnt für mich, viel Zeit in der Familie zu verbringen. Die Situation in Wilhelmshaven ist deswegen erst einmal neu. Ich bin erstaunt über die vielen Dinge, die man gemeinsam unternehmen kann.

Je n’ai pas l’habitude de passer beaucoup de temps en famille. Ainsi la situation à Wilhelmshaven s’avère tout à fait nouvelle pour moi. Il y a tant de choses que l’on peut entreprendre ensemble que j’en deviens ahurie.

wilhelmshaven, Beim Essen

wilhelmshaven, Drachenspiel

Farin liebt ein Spiel ganz besonders, das jeden Abend vorm Schlafengehen gespielt werden muss. Die Teilnehmer haben die Mission, einen gefährlichen Drachen zu besiegen und Schätze zu sammeln. Und wehe Farin verliert! Denn sonst schläft er nicht.

Il y a un jeu que Farin adore tellement qu’il veut y jouer tous les soirs avant de se coucher. La mission des participants consiste à vaincre un dragon dangereux et de ramasser des trésors cachés. Quel malheur quand Farin ne sort pas gagnant ! Car sinon, il ne va pas s’endormir.

wilhelmshaven, Myspace für The Seasicks

Olivier hilft Kurt dabei, die Myspace-Seite für seine Band zu gestalten. Im Geheimen erträumen sich beide von der Internetpräsenz einem schnellen Erfolg für die Gruppe.

Olivier aide Kurt à créer un site Myspace pour son groupe. Secrètement, tous les deux rêvent à une reconnaissance rapide du groupe.

wilhelmshaven, Gespräch im Garten

Ich und Hannes verbringen viel Zeit mit intensiven Gesprächen.

Hannes et moi passons beaucoup de temps avec des discussions sérieuses.

wilhelmshaven, Phallus am Dangas-Strand

Bei einem Ausflug nach Dangast essen Kurt, Farin, Olivier und ich leckeren hausgemachten Rhabarberkuchen im alten Kulturhaus und gehen anschließend am Strand spazieren. Den riesigen Phallus aus Holz und den Thron im Wasser kann man dabei wirklich nicht übersehen! Wir nehmen sofort an, dass diese Gegenstände wohl aus Künstlerhänden stammen müssen. Denn Dangast ist schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts ein beliebter Ort für Künstler dank seines nordischen Charms (tatsächlich haben sich hier zu ihrer Zeit der Expressionist Karl Schmidt-Rottluff und später Anatol Herzfeld u.a. aufgehalten, http://de.wikipedia.org/wiki/Dangast).

Lors d’une excursion à Dangast, Kurt, Farin, Olivier et moi dégustons un gâteau à la rhubarbe succulent fait maison au »Altem Kulturhaus« ( sorte de vieille maison culturelle ). Puis, nous flânons un peu à la plage. Là, nous tombons sur un phallus en bois énorme qui pousse dans le sable et sur un trône qui gît à moitié sous l’eau. Nous présumons tout de suite que ces objets proviennent de mains d’artistes. Car depuis le début du 20e siècle, Dangast est un lieu inspirant des artistes par son charme nordique ( par exemple, l’expressioniste Karl Schmidt-Rottluff et plus tard Anatol Herzfeld y ont séjourné, http://de.wikipedia.org/wiki/Dangast ).

wilhelmshaven, Vater und Sohn am Strand

Kurt sieht Farin nicht häufig, weil dieser mit seiner Mutter in Erfurt wohnt. In den Sommerferien kann Farin länger bleiben. Dann genießen es die beiden so richtig, jeden Tag zum Strand zu fahren.

Kurt et Farin ne se voient pas souvent parce que Farin habite avec sa mère à Erfurt. Quand il y a les vacances d’été, Farin peut rester plus longtemps. C’est le moment où les deux éprouvent le plus grand plaisir à passer à la plage tous les jours.

wilhelmshaven, Skizzen Hannes

wilhelmshaven, Bei Hannes nähe südstrand

Hannes wohnt alleine in einer kleinen Zweizimmerwohnung. Als wir ihn besuchen, hat er extra für uns aufgeräumt! Während die Möbel einen recht ungepflegten Eindruck hinterlassen, sehen die Pflanzen gesund und kräftig aus. Hannes meint: »Pflanzen fühlen sich bei mir wohl!«
Olivier filmt einen kleinen Spielzeughund mit seinem Handy, weil er dessen Kopfbewegung interessant findet. Ich und Hannes sind erstaunt über seine künstlerische Ideenvielfalt.

Hannes habite tout seul dans un 2 pièces. Quand nous lui rendons visite il s’est même fait la peine de ranger. Ses meubles ont l’air plutôt négligés mais ses plantes font l’impression d’être en bon état. Hannes remarque : » Les plantes se sentent bien chez moi ! «
Olivier se sert de son portable pour filmer un petit chien artificiel parce qu’il trouve intéressant le mouvement de sa tête. Hannes et moi sommes sidérés par la diversité de ses idées artistiques.

wilhelmshaven, Haltestelle

Hannes ist überzeugter Busreisender und wartet gerne an den Haltestellen, auch wenn das Busliniennetz in Wilhemshaven nicht gut ausgebaut ist. Zum Beispiel werden die Busse am Wochenende so reduziert, dass man sie anrufen muss, damit sie überhaupt kommen. Das nennt sich dann »Bustaxi«.

Hannes est un preneur de bus convaincu et aime bien attendre à l’arrêt de bus même si le réseau de transport public de Wilhemshaven n’est pas bien développé. Par exemple, le week-end, la fréquence des bus est réduite à un tel point que le voyageur est obligé d’appeler la compagnie de transport locale pour qu’elle envoient un bus. Cet engagement s’appelle » taxi bus«.

wilhelmshaven, Abendgespräch mit wein

Wenn Farin im Bett liegt, fangen wir Erwachsene an, über ernste Dinge zu reden…

Quand Farin est couché nous adultes peuvent aborder des sujets sérieux…

Nordsee pur / La mer du nord dans sa pureté

April 27, 2008 Kommentare deaktiviert für Nordsee pur / La mer du nord dans sa pureté

Ich liebe den Norden und die Nordsee! Ich mag es, wie das Meer in Wilhemshaven gleichzeitig als Freizeitort und für die Industrie genutzt wird. Das Interessante der Strände besteht deswegen nicht aus schön hergerichteten Strandpromenaden für Touristen, sondern aus Nischen, die sich die Menschen von dort gegraben und erhalten haben. Das sind kleine Plätze, einfach und liebevoll zusammengestellt, auf die Besucher eher zufällig stoßen. Dort, im Gegensatz zum Hafengebiet, breitet sich das Strandgewächs aus, und der Sand wird wieder weich unter den Füßen.
Olivier und ich entdecken ein paar dieser Orte mit Christa, die uns mit dem Auto herumfährt.

J’adore le nord et la mer du nord ! J’aime bien comment la mer à Wilhemshaven donne aussi bien lieu aux loisirs qu’à l’industrie. C’est pour cela, que les plages n’y sont pas constituées de longues promenades pour les touristes mais plutôt de niches creusées et maintenues par les habitants. Ce sont de menus endroits composés de manière très simple mais avec beaucoup d’amour sur lesquels les visiteurs ne tombent que par hasard. Là-bas, contrairement aux terrains du port, s’étalent les végétaux de la plage et le sable s’adoucit de plus en plus sous nos pieds.
Olivier et moi découvrons quelques uns de ces endroits quand Christa fait un tour avec nous en voiture.

wilhelmshaven, panorama, nordsee, genius-strand

wilhelmshaven, panorama, nordsee, genius-strand

wilhelmshaven, panorama, nordsee, genius-strand

Nordseeluft schnuppern / L’air de la mer du nord sifflant à perdre tous les sens

April 24, 2008 Kommentare deaktiviert für Nordseeluft schnuppern / L’air de la mer du nord sifflant à perdre tous les sens

Wir lassen uns den Wind um die Ohren schlagen und mischen das Salz aus der Luft in unser Essen.

Nous nous faisons fouetter par le vent et le sel de l’air se mêle dans nos plats.

wilhelmshaven, panorama, nordsee, genius-strand, Schafe

 

wilhelmshaven. Hafenimbiss

wilhelmshaven, Südstrand

 

wilhelmshaven, Fischbrötchen-Pause am südstrand

Ankunft mit Gemütlichkeit / Arrivée tranquille

April 21, 2008 Kommentare deaktiviert für Ankunft mit Gemütlichkeit / Arrivée tranquille

Wir sind da! Endlich!

Ça y est ! On est arrivés enfin !

wilhelmshaven, Ankunft mit dem Zug am bahnhof wilhelmshaven

Am Gleis warten mein Cousin Kurt und mein Vater auf uns. Im Gewühl erkennen wir sie kaum wieder. Sie laden unser Gepäck ein und bringen uns gleich zu Kurts Wohnung.

Sur le quai, il y a mon cousin Kurt et mon père qui nous attendent. Nous les reconnaissons à peine dans la foule des voyageurs. Ils débarquent nos bagages et nous emmènent dans l’appartement de Kurt.

wilhelmshaven, Fernsehen bei kurt

Dort angekommen treffen wir auf Hannes, den Bruder Kurts, der mit dessen Sohn Farin in der Wohnzimmerecke fernsieht.

Y étant arrivés, nous rencontrons aussi Hannes, mon autre cousin le frère de Kurt, qui est en train de regarder la télé avec Farin, le fils de Kurt, dans un coin du salon.

wilhelmshaven, Aquarium bei kurt

Anschließend trinken wir Kaffee. Christa, die Freundin von Kurt, stößt dafür zu uns. Ich kenne sie nur flüchtig, weil ich sie und Kurt nur selten gesehen habe in letzter Zeit. Auch die letzte Begegnung mit Hannes ist lange her. Am Tisch erzählt er uns gleich, wie gerne er Kaffee trinke und dass all seine Zähne davon schwarz geworden seien.

Quand nous prenons ensuite du café, Christa, la copine de Kurt, nous rejoint à la table. N’ayant pas beaucoup vu Kurt ces derniers temps, je ne la connais pas beaucoup. La dernière rencontre avec Hannes remonte à pas mal de temps aussi. À table, il nous raconte tout de suite qu’il adore le café à un tel point que ses dents s’en sont noircies.

wilhelmshaven, Gespräch Hannes im garten

Kurt und Christa wohnen über einem Waldorfkindergarten mit einem großen Garten. Kurt ist in gewisser Weise Hausmeister von dem Grundstück. Zu seinen Aufgaben gehört unter anderem, dass er regelmäßig den Rasen mäht. Was toll ist, ist, dass er den Garten auch privat nutzen darf. So setzen wir uns raus und machen es uns auf den Bänken bequem.

Kurt et Christa habitent au-dessus d’une crèche Waldorf avec un grand jardin. Kurt, étant en quelque sorte le concierge du terrain, exécute entre autres la tâche du tondeur de pelouse. Ce qui est bien c’est qu’il a le droit de se servir du jardin à des fins privées. Nous nous asseyons donc dehors sur des bancs.

wilhelmshaven, Schaukel im garten

Einen Sandkasten und eine Schaukel gibt es auch. Mit Vergnügen schwinge ich mich darauf und lasse meine Beine in der Luft baumeln, während Olivier und Christa lieber weiterreden.

Il y a aussi un bac à sable et une balançoire. Avec plaisir, je m’y lance et fais balancer mes jambes dans l’air tandis qu’Olivier et Christa préfèrent continuer leur discussion.

Lange Fahrt / Un long voyage

April 16, 2008 § 3 Kommentare

Los geht’s Richtung Norden mit dem Bummelzug! Stolze acht Stunden braucht man mit dem Wochenendticket von Leipzig nach Wilhemshaven. Das langsame Tempo ist aber angenehm, um die Dinge gemächlich hinter sich zu lassen.

En route pour le nord avec le train omnibus ! Avec le „Wochenendticket“ ( ticket à prix réduit valable pour les trains régionaux le week-end ), on met huit bonnes heures de Leipzig à Wilhemshaven. Ce tempo lent procure cependant un sentiment agréable de pouvoir laisser les choses derrière soi.

Zug von leipzig nach halle

Ein erstes Durchatmen gelingt uns schon kurz, nachdem wir aus Leipzig herausgefahren sind.

Dès que nous venons de quitter Leipzig nous arrivons déjà à respirer mieux.

Wartezeit im Bahnhof hannover

Die langen Aufenthalte an den Bahnhöfen erlauben großzügige Esspausen.

Comme les haltes dans les gares se prolongent nous pouvons en profiter pour manger toutes nos provisions.

begrüßung im hauptbahnhof bremen

Als wir in Bremen umsteigen müssen, treffen wir meine Mutter. Mit der Hast, wie sie auf dem Bahngleis auf uns zustürzt und uns gleich in ein Café einläd, wirft sie uns wieder aus dem ruhigen Reisetempo heraus.

Lors d’un changement de train à Brême, nous rencontrons ma mère. Elle nous fait oublier notre repos en se lançant avec une grande hâte sur nous afin de nous inviter dans un café.

café rouge im hauptbahnhof bremen

auf dem Schoss im zug von  bremen nach wilhelmshaven

Nach Bremen fehlen nur noch etwa hundertzwanzig Kilometer bis Wilhemshaven. Die Landschaft wird immer flacher, und die Windräder am Horizont häufen sich. Die meisten Passagiere steigen schon vorher aus. Während das Küstenende naht, steigt ein durchmischtes Gefühl von Freiheit auf, ausgelöst durch die Gedanken an das offene Meer.

Après Brême, il n’y a qu’environ 120 kilomètres à traverser jusqu’à Wilhemshaven. Le paysage devient de plus en plus plat tandis que les hélices de vent se multiplient à l’horizon. La plupart des passagers descendent déjà avant le terminus. Alors que la côte s’approche, grandit le sentiment d’une liberté ambigu qu’engendre l’immensité de la mer.

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie Wilhelmshaven auf .

%d Bloggern gefällt das: